Projektpartner: Ärztegenossenschaft Hochfranken

Allgemeinmedizin

Direktor:
Prof. Dr. med. Thomas Kühlein

Ärztegenossenschaft Hochfranken eG

Aufsichtsratsvorsitzender:

Dr. med. Bernhard Wagner
www.aegh.de

Die Ärztegenossenschaft Hochfranken eG ist innerhalb des Forschungsnetzwerkes PRO PRICARE Teil der Forschungspraxen Franken.

Die Ärztegenossenschaft Hochfranken eG ist eine Gemeinschaft freier Mediziner aus allen Fachrichtungen. Seit dem 27.04 2010 ist die Genossenschaft im Amtsgericht Hof eingetragen. Die Genossenschaft bildet eine politische und wirtschaftliche Kraft zur Weiterentwicklung der ambulanten Gesundheitsversorgung in unserer Region. Die Ärztegenossenschaft Hochfranken eG erhielt die Zertifizierung als "Anerkanntes Praxisnetz nach § 87 SGB V".

Die Aufgaben sind:

  1. Sicherstellung der wohnortnahen Flächenversorgung
  2. Förderung und Verbesserung der ambulanten medizinischen Versorgung in Hochfranken
  3. Bündelung der haus- und fachärztlichen Kompetenz
  4. Sicherung der Ertragskraft der Mitglieder
  5. Schaffung flexibler Reaktionsmöglichkeiten auf politische Veränderungen
  6. Vorbereitung und Abschluss von Strukturverträgen nach § 73 ff. SGB V
  7. Stärkung der Position der einzelnen Mitglieder gegenüber den organisierten Sozialleistungsträgern und der Politik durch einheitliches Management zur Vertretung einheitlicher wirtschaftlicher und rechtspolitischer Interessen z. B. durch gemeinsame Vereinbarungen mit Lieferanten und sonstigen Leistungserbringer. Marketing für die Mitglieder
  8. Personalmanagement und Personalentwicklung
  9. einheitliche Qualitätssicherungsprojekte
  10. Fortbildungsveranstaltungen

Im Forschungsnetzwerk PRO PRICARE arbeiten mit:

Dr. med. Karl-Heinz Grimm
Dr. med. Winfried Sachs
Herr Klaus Tröger (Geschäftsführer der ÄGH)


Dr. med. Karl-Heinz Grimm

Dr. med. Winfried Sachs

Klaus Tröger


 
 
 
Kontakt

Allgemeinmedizinisches Institut

Universitätsstr. 29
91054 Erlangen

Telefon: 09131 85-31144
Fax: 09131 85-31141
E-Mail: karin.ertl@uk-erlangen.de

Postanschrift:

Postfach 2306
91012 Erlangen

Drei ineinandergeschachtelte Quadrate, das große äußere dunkelblau, das mittlere grün, das kleinste türkis. Ein gelber Pfeil führt vom äußeren Quadrat über das mitterle Quadrat zurück ins kleinste Quadrat.
Das Logo des Forschungsnetzwerks PRO PRICARE
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung