Projektpartner: Gesundheitsnetz Qualität und Effizienz eG

Allgemeinmedizin

Direktor:
Prof. Dr. med. Thomas Kühlein

QuE (Gesundheitsnetz Qualität und Effizienz eG)

Vorsitzender des Vorstands:

Dr. med. Veit Wambach
www.gesundheitsnetznuernberg.de

In dem 2005 gegründeten und aus dem Praxisnetz Nürnberg Nord hervorgegangenen Gesundheitsnetz sind 69 Arztpraxen mit 126 Haus- und Fachärzten organisiert. In enger Kooperation mit dem Klinikum und der Stadt Nürnberg, dem Pflegestützpunkt, der Selbsthilfe und weiteren Gesundheitsanbietern organisieren die QuE-Ärzte als Behandlungsteam für jeden ihrer Patienten ein "individuelles Gesundheitsnetz".

Schwerpunkt ist die Umsetzung integrierter Versorgungsverträge. Hierbei organisieren die QuE-Ärzte als Behandlungsteam für jeden ihrer knapp 15.000 eingeschriebenen Patienten (AOK, TK, BARMER) ein individuelles Hilfs- und Versorgungsnetz. Die Betreuung chronisch Kranker steht im Mittelpunkt. Dies bedingt eine abgestimmte Organisation der Versorgungsprozesse, die Integration von Leitlinien und EDV-gestützte Dokumentation sowie eine konsequente Unterstützung des Patientenselbstmanagements. Damit einhergehend: Der Aufbau und die Nutzung von Netzwerken mit kommunalen Angeboten der Patientenberatung, -selbsthilfe und Gesundheitsförderung.

QuE ist seit 2007 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert und war 2014 das erste von der KVB anerkannte Praxisnetz nach § 87b Abs. 4 SGB. Mittlerweile ist das Gesundheitsnetz nach Stufe I von der KVB anerkannt.

Im Forschungsnetzwerk PRO PRICARE arbeitet mit:

Ulrike Nöth (QuE Netzmanagement)


Ulrike Nöth
 
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung