Projektpartner: UGeF

Allgemeinmedizin

Direktor:
Prof. Dr. med. Thomas Kühlein

UGeF (Unternehmung Gesundheit Franken) GmbH & Co. KG

Aufsichtsratsvorsitzender:

Dr. med. Hans-Joachim Mörsdorf
www.ugef.com

Die Unternehmung Gesundheit Franken GmbH & Co. KG ist innerhalb des Forschungsnetzwerkes PRO PRICARE Teil der Forschungspraxen Franken.

Unternehmung Gesundheit Franken "UGeF" GmbH & Co. KG wurde im Mai 2008 gegründet, um die Qualität der medizinischen Versorgung im Großraum Forchheim/Erlangen zu sichern und weiter zu verbessern.

Heute kooperieren in der UGeF 28 Ärzte unterschiedlichster Fachrichtungen, ausgewählte Kliniken und ein MVZ zum Wohl der Patienten. Ihre Gesundheit im Blick, bietet die UGeF zahlreiche Zusatzleistungen und eine Gesundheitsvorsorge an, bei der Sie als Patient im Mittelpunkt stehen und alle Vorteile voll nutzen können.

Ziele des Netzwerks:

  • wohnortnahe Versorgung erhalten (Medizin in der Region stärken)
  • medizinische Versorgung auf hohem Niveau
  • Mehr Service für Patienten ("Der Patient steht im Mittelpunkt")
  • direkte und schnellere Kommunikation unter den Ärzten
  • Engere Kooperation zwischen Haus- und Fachärzten durch Optimierung der Prozesse in der Patientenversorgung
  • Schaffung gemeinsamer Standards und Qualitätsmanagement

Im Forschungsnetzwerk PRO PRICARE arbeitet mit:

Sabine Kramp (Geschäftsführung)


Sabine Kramp
 
Kontakt

Allgemeinmedizinisches Institut

Universitätsstr. 29
91054 Erlangen

Telefon: 09131 85-31144
Fax: 09131 85-31141
E-Mail: karin.ertl@uk-erlangen.de

Postanschrift:

Postfach 2306
91012 Erlangen

Drei ineinandergeschachtelte Quadrate, das große äußere dunkelblau, das mittlere grün, das kleinste türkis. Ein gelber Pfeil führt vom äußeren Quadrat über das mitterle Quadrat zurück ins kleinste Quadrat.
Das Logo des Forschungsnetzwerks PRO PRICARE
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung