Kluge Entscheidungsfindung im klinischen Alltag

Allgemeinmedizin

Direktor:
Prof. Dr. med. Thomas Kühlein

Kluge Entscheidungsfindung im klinischen Alltag

Die Corona-Pandemie hat aufgezeigt, wie schnelllebig und veränderlich heutzutage medizinische Fakten und Informationen sein können. Das Zeitalter von „Fake-News“ und der Weiterverbreitung durch soziale Medien macht die Unterscheidung von „guter“ und „schlechter Information“ nicht immer leicht.

Sie wollen lernen, wie man …

    … „gute“ medizinische Informationen auffindet?

    … schnell, effizient und wissenschaftlich recherchiert?

    … Studien auf ihre Qualität hin überprüft?

    … klinisch anhand verfügbarer Evidenz kluge Entscheidungen trifft?

Dann sind Sie im digitalen Wahlfach „Kluge Entscheidungen im klinischen Alltag“ genau richtig! Das Wahlfach wurde vom Deutschen Netzwerk für Evidenz-basierte Medizin (DNEbM e.V.) als zertifizierte Weiterbildung anerkannt und bietet die Möglichkeit, ein Weiterbildungszertifikat zu erwerben. Das Wahlfach ist als rein-digitales klinisches Wahlfach ausgelegt. Es wurde mittels eines Online-Lehrmoduls konzipiert, das es den Studierenden ermöglicht, im eigenen Lerntempo orts- und zeitunabhängig zu arbeiten. Die Inhalte werden durch podcast-artige Präsentationen von den Dozierenden vorgestellt. Für die Studierenden gibt es im Lernmodul die Möglichkeit den Inhalt anhand von Beispielen zu vertiefen. So wird das Eigenstudium entlastet. Ein Forum steht für Rückfragen auch asynchron zur Verfügung. Tutoren betreuen alle inhaltlichen Aspekte, die bei der Eigenarbeit vorkommen. Auch die Dozierenden stehen jederzeit zur Verfügung, bei Bedarf auch per Video-Chat zur „eigentlichen“ Kurszeit.

Das Wahlfach wird durch Zuschüsse des BMBF aus dem QuiS-Projekt zur „Digitalisierung der Lehre“ gefördert. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Medizinischen Fakultät https://www.med.fau.de/2020/02/20/allgemeinmedizin-erste-studierende-in-evidenz-basierter-medizin-zertifiziert/ oder bei Dr. Piet van der Keylen Piet.Keylen@uk-erlangen.de

 
Kontakt

Allgemeinmedizinisches Institut
Universitätsstr. 29, 91054 Erlangen

Sekretariat:
Telefon: 09131 85-31140
Fax: 09131 85-31141
E-Mail: allgemeinmedizinatuk-erlangen.de