BeLA-Programm

Allgemeinmedizin

Direktor:
Prof. Dr. med. Thomas Kühlein

Beste Landpartie Allgemeinmedizin - BeLA

+++ Sommersemeter 2019 - BeLA Schnuppersemester +++

Alles neu! Noch nicht sicher? Wir laden alle Medizinstudierenden des 5.-12. Fachsemesters im Sommersemester 2019 ein am BeLA-Programm teilzunehmen - ohne Verpflichtung. Wir möchten gemeinsam die Details des Programms an euren Bedürfnissen ausrichten. Ob ihr dabeibleiben wollt oder nicht, entscheidet ihr erst zum Wintersemester. Also gleich anmelden :-) 

Die "Beste Landpartie Allgemeinmedizin" (BeLA) ist ein Programm, um Medizinstudierende mit Interesse für die Allgemeinmedizin über das Studium hinweg zu fördern. Die Initiative wird durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StGMP) finanziell gefördert.

In der sogenannten BeLA-Klasse finden sich semesterübergreifend Studierende zusammen und entwickeln ihre ärztlichen Kompetenzen. Das BeLA-Programm bietet dafür den Rahmen und basiert auf drei Säulen:

  • ein studienbegleitendes Vertiefungscurriculum in der Allgemeinmedizin mit Schwerpunkt auf praxisorientierte Lehrinhalte
  • eine individuelle Betreuung durch erfahrene ärztliche Kollegen (Mentoring)
  • eine Schnittstelle zu BeLA-Lehrkrankenhäusern in vier ländlichen Regionen

Das Allgemeinmedizinische Institut trägt die inhaltliche und organisatorische Verantwortung und stellt die Schnittstelle zu den BeLA-Lehrkrankenhäusern und Lehrpraxen der ländlichen Regionen dar und sichert auch die Qualität der Ausbildung.

Die Teilnahme am BeLA-Programm ist limitiert. Die Bewerbung zur Teilnahme steht allen Medizinstudierenden der FAU in den klinischen Semestern offen. Informationen zu Bewerbungsumfang und Fristen entnehmen Sie bitte dem Link in der linken Spalte.
Die regelmäßige Teilnahme an den Veranstaltungen des BeLA-Programms wird von den Teilnehmern vorausgesetzt.

Mit dem BeLA-Programm verbunden besteht die Möglichkeit der Wahrnehmung eines Stipendiums. Das Stipendium ermöglicht eine monatliche finanzielle Unterstützung in Höhe von 600€ ab dem 5. Semester für maximal 8 Semester. Die Bedingungen und weitere Informationen finden Sie unter dem Link in der linken Spalte.