Promotionen und Abschlussarbeiten

Allgemeinmedizin

Direktor:
Prof. Dr. med. Thomas Kühlein

Promotionen und Abschlussarbeiten in der Allgemeinmedizin

Das Allgemeinmedizinische Institut bietet ausgewählten Doktoranden, Masteranden und Bacheloranden die Möglichkeit einer Promotion bzw. Abschlussarbeit, die engmaschig betreut wird.

Voraussetzungen:

  • Interesse und Begeisterung für Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung
  • Bereitschaft zum Erlernen von Forschungsmethoden und wissenschaftlichen Arbeitens
  • Aktive Teilnahme am Forschungskolloquium mit Vorstellung des Konzeptes, der Zwischen- und Endergebnisse

 

Hier finden Sie eine Übersicht über die

Promotionen und Abschlussarbeiten.

 

zu vergebende Arbeiten in unserem Institut

zum 01.10.2021
in der Studie
CONNECT (presCription Of Noaks betweeN sECTors) Transsektorale Arzneimittelverordnung am Beispiel der oralen Antikoagulation - Antinomie oder auflösbares Problem?

eine Promotionsarbeit (Dr. med.)
Arbeitsthema:
Transsektorale Arzneimittelverordnung - Wie erleben Patient*innen den Medikationswechsel?

mehr zu dieser Promotionsarbeit (Dr. med.)


zum 01.10.2021
eine Promotionsarbeit (Dr. med.)
Thema:
Wahrnehmung von Überversorgung aus Sicht von Therapeut*innen – eine qualitative Studie

mehr dazu

 

 
Kontakt Forschung

Allgemeinmedizinisches Institut - Forschung

Dr. phil. Susann Hueber

Universitätsstr. 29
91054 Erlangen