Nachrichten

Allgemeinmedizin

Direktor:
Prof. Dr. med. Thomas Kühlein
Allgemeinmedizin

Treffen des PRO PRICARE Nachwuchses mit den Mitgliedern des externen wissenschaftlichen Beirates

Vom 09. - 10.11.2017 durften wir die Mitglieder des externen wissenschaftlichen Beirates des Forschungsnetzwerkes PRO PRICARE (Preventing Overdiagnosis in Primary Care) herzlich in Erlangen begrüßen. Teil des zweitägigen Besuchs war nicht nur die PRO PRICARE Mitgliederversammlung, sondern auch ein Treffen des externen wissenschaftlichen Beirates mit den Nachwuchswissenschafterlnnen im Rahmen des entsprechenden PRO PRICARE Programms.
Treffen der NachwuchswissenschaftlerInnen mit dem Externen wissenschaftlichen Beirat des Forschungsnetzwerkes PRO PRICARE

Vom 09. - 10.11.2017 durften wir die Mitglieder des externen wissenschaftlichen Beirates des Forschungsnetzwerkes PRO PRICARE (Preventing Overdiagnosis in Primary Care) herzlich in Erlangen begrüßen. Teil des zweitägigen Besuchs war nicht nur die PRO PRICARE Mitgliederversammlung, sondern auch ein Treffen des externen wissenschaftlichen Beirates mit den Nachwuchswissenschafterlnnen im Rahmen des entsprechenden PRO PRICARE Programms. Diese Treffen werden fortan einmal pro Jahr stattfinden.

In diesem Jahr konnten die NachwuchswissenschaftlerInnen von der Expertise von Frau Dr. Iona Heath (ehem. Präsidentin des Royal College of General Practitioners und prominente Stimme gegen Überversorgung) sowie Frau Melissa Selb (Koordinatorin des ICF Research Branch, WHO-FIC Collaborating Centre in Germany am DIMDI (Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information)) profitieren. Zusätzliche Anregungen erhielten die NachwuchswissenschaftlerInnen durch die MentorInnen des Programms sowie durch die Koordinierungsstelle des Netzwerkes.

Bei der halbtägigen Veranstaltung stellten die NachwuchswissenschaftlerInnen ihren Anteil in den drei Teilprojekten ICF, CC und ACE des PRO PRICARE Forschungsnetzwerkes sowie die Projektstände vor. Zudem erhielten die NachwuchswissenschaftlerInnen die Möglichkeit ihre Dissertationsthemen vorzustellen. In an die Vorträge anschließenden Diskussionen erhielten die NachwuchswissenschaftlerInnen Anregungen, Änderungsvorschläge und hilfreiche Hinweise durch alle TeilnehmerInnen, sowohl für die PRO PRICARE Teilprojekte als auch die vorgestellten Dissertationsthemen.

 

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03

Veranstaltungssuche